„I kum aus am Land“… voller Bücher

Die vergangenen Nationalratswahlen prägen auch die zehnte Buch Wien. Politik ist ein großes Thema und die Messe gibt sich besonders international. Am 8. November 2017 startet sie mit der Langen Nacht der Bücher.

„I kum aus am Land“… voller Bücher weiterlesen

Verzerrung der Natur: Idylle oder Tatort?

Die Natur hat mit unserer Geschichte auf den ersten Blick vielleicht nicht allzu viel gemeinsam. Das Wiener „mumok“ beweist dem Publikum mit der Ausstellung „Naturgeschichten. Spuren des Politischen“ jedoch das genaue Gegenteil: Mit verschiedensten Kunstwerken aus aller Welt, wird gezeigt, wie Natur auch Geschichte ist. Verzerrung der Natur: Idylle oder Tatort? weiterlesen