„Vielleicht muss man den Film gar nicht verstehen“

Tiere“, der Mysterythriller des schweizerisch-polnischen Regisseurs Greg Zglinski, feierte am 30. Oktober 2017 im Rahmen der Viennale seine Österreichpremiere im Wiener Gartenbaukino. Doch schon lange davor geisterte der Film durch die Medien. Auch am Premierenabend sorgte er für Diskussionen unter den Zusehern. „Vielleicht muss man den Film gar nicht verstehen“ weiterlesen